Hallo ihr Lieben,
manchmal hat man Dinge einfach gern, obwohl sie nicht sonderlich teuer sind, geschweige denn klassisch schön. Man hat sie einfach gern, weil sie einem etwas bedeuten. Sie waren Geschenke von Personen die uns nahe stehen, oder kleine Errungenschaften vom Flohmarkt und man fragt sich, welche Geschichte hinter diesem Schmuckstück steckt.
"Was hat der Ring alles erlebt, bevor ich ihn an meinem Finger steckte?" Oder ganz einfach Dinge, die einem einfach mal so ins Auge gesprungen sind, ganz ohne besonderen Grund und sich irgendwie den Titel "Lieblingskette" über die Jahre hinweg verdient haben. Mein besonderer Schatz ist ein Goldring mit einem Türkis. Er ist schon älter, das sieht man daran, dass das Gold schon sehr abgetragen  und die Punzierung kaum noch lesbar ist. Er ist von einer fliegenden Händlerin namens Helga. Helga ist eine dubiose Person, die aussieht wie ein Wahrsagerin und Schmuck, unter anderem von Verstorbenen, aufkauft. Dann geht sie einfach in Geschäfte jeglicher Art und fragt ob Interesse besteht. Irgendwann stand sie einmal im Fußpflege Salon meiner Mutter. Da meine Mutter noch zehnmal schlimmer ist als ich, was die Kaufsucht betrifft, war die liebe Helga da natürlich genau an der richtigen Adresse.
 
Hy my friends,
sometimes you like simple things, although they are not particularly expensive, or classically beautiful. Just because they have a special meaning for you. They were gifts from people who are close to us, or small treasures from the flea market and you ask yourself, what's the story behind this
piece of jewelry. "What has the ring seen before I put it on my finger?" My special treasure is a gold ring with a turquoise. He is older, you can see the gold is already very worn and the hallmarking is barely readable. But I loved the ring since I got them. I wear it every summer, I can´t explain why. Do you have special treasures?

Wir kauften eine Menge bei Helga, aber irgendwann kam Sie nicht mehr. Ich frage mich manchmal was wohl mit ihr passiert ist. Ich mag Menschen, denen man ansieht, dass sie ein Paket zu tragen hatten. Damit meine ich, dass sie Abzweigungen in ihrem Leben nehmen mussten, die sie zu der Person geformt haben, die sie dann irgendwann einmal sind. Diese Menschen mit Lach,- und Sorgenfalten im Gesicht, der Blick ist messerscharf und klar, als wüssten Sie genau was man denkt.

Die Sylt 2014 Armbänder, sind eigentlich nicht besonders hübsch, genauso wenig wie der Peace Anhänger, aber ich habe die Sachen schon so lange, dass man den Eindruck bekommen kann, das sie mit mir verwachsen sind. Jeden Sommer trage ich dasselbe. Immer diesen Ring und immer diese Kette. Die geflochtenen Sylt Armbänder sind jetzt neu dazugekommen, aber ich weiß schon jetzt, dass sie genauso wie die anderen Stücke, mit mir verwachsen werden. Obwohl sie eigentlich gar nichts besonderes sind.