Hallo ihr Lieben,
wenn ich aus dem Fenster sehe, fühlt es sich schon richtig nach Weihnachten an. Der Himmel ist grau, das Licht ist grau und die Leutchen haben schon ihre Winterjacken rausgeholt. Dabei ist es mit 14 Grad noch nicht so wirklich kalt.
Ich finde es schwierig bei dem Wetter, etwas passendes zum anziehen zu finden, nicht zu warm und nicht zu kalt darf es sein. Also entschied ich mich für eine Strickjacke und ein Wollcape von Asos. Bei einem Blick in meinem Warenkorb bin ich mal eben bei dreihundert Euronen gelandet?! Also hatte ich die Qual der Wahl, welches Teil denn nun wieder aus meinem Warenkorb verschwinden muss. Das Cape blieb drin:-) Es ist so praktisch und einfach zu handeln. Ich glaub ich brauch noch eins zum wechseln. Meine Mütze habe ich euch schon einmal gezeigt, ebenso die Stiefel, aber ich trage die Sachen einfach gerne und ich mag mich beim besten Willen nicht dem "Bloggerzwang" unterwerfen euch jedes mal ein neues Outfit zu präsentieren. Den Rucksack habe ich von Suri Frey. Das ist ein neues Taschenlabel, welches jetzt im November neu rauskommt. Hier könnt ihr euch einen kleinen Eindruck von den Taschen verschaffen klick.

Hy my friends,
hope you're fine? If I look out of the window, I see the christmas time. The sky is grey, the light is grey und people wear their winter clothes. But with 14 degree is it too warm for winter jackets and boots. So I decided to check out Asos and I found a cool wool cape for autumn styles. Well I, think Asos has become more expensive... I love the cape, is it so practically and cool. My bag is from Suri Frey, a pretty new bag brand! It startet in November this year. I really recommend this label, because you can choose between real leather and Pu. Polyurethan is cheaper and vegan friendly:-) If you wanna more information about Suri Frey click.










Beanie Ebay
Bagpack Suri Frey
Cardigan H&M
Shoes Monki
Cape Asos