Hallo ihr Lieben!
"Im Rahmen der Runwayshow von SOPOPULAR zur Mercedes-Benz Fashion Week wurde nun zum ersten Mal der Schulterschluss der beiden Brands SOPOPULAR & PALLADIUM BOOTS initiiert.
„Revolution Noire“ heißt die von Gangs der 70er, Rüstungen und kriegerischen Stämmen inspirierten Herbst/Winterkollektion 2015 und so wird auch diese Saison bei SOPOPULAR beherrscht von tiefschwarzen, avantgardistischen Looks, mit denen sich die Brands in Deutschland und darüber hinaus, schon lange ihren Namen gemacht hat. Neue Schnitte, prägnante Details und vor allem die Kombination ungewöhnlicher Materialien wie Kaschmir, gewachster Baumwolle und Leder schaffen spannende Kontraste, die wiederum durch die Palladium Boots aus Canvas und unterschiedlichem Leder aufgegriffen werden. Auch durch die ikonische Sohle wirken die Boots ultramaskulin und bringen den Look von SOPOPULAR auf den Punkt. Die erstmalige Zusammenarbeit der beiden Brands ist der Beginn einer Kooperation, auf deren Output gespannt gewartet werden darf. Zieht man jedoch die perfekt mit den Boots abgestimmten Looks der FW15 Kollektion zur Einschätzung heran, so werden auch die zukünftigen Kooperationen auf hohem Niveau korrelieren."
 
 









Die französische Marke Palladium wurde 1920 gegründet und produzierte Reifen für die
Luftfahrtindustrie. Durch den Einsatz von Canvas- Bändern unter dem vulkanisierten Gummi
konnte eine extreme Stabilität der Produkte erreicht werden. Bald schon nutzte die Mehrheit
der europäischen Luftflotte die für ihre Langlebigkeit bekannten Palladium Reifen.
 
 
 



Thanks to BOLD Communication & Marketing GmbH